24 Apr '15, 11am

Statt Apple Watch: Rolex aus dem 3D Drucker

Statt Apple Watch: Rolex aus dem 3D Drucker

Offenbar handelt es sich bei dem Projekt von Designer Franc Falco eher um eine Machbarkeitsstudie, als um eine echte Uhr, denn das batteriebetriebene Innenleben der Submariner Rolex konnte nicht wirklich nachgebaut werden. Ob dies also eine realistische Zukunftsvision ist, wie Forbes.com und Falco es in diesem Bericht darstellen, sei mal dahin gestellt. Die Detailtreue ist jedenfalls recht hoch. Das wiederum dürfte der Größe des Modells geschuldet sein, das aus mehreren Einzelteilen zusammen gesetzt werden muss, wofür es Pläne und Anleitungen bei Thingiverse gibt. Hier sieht man wohl auch einen der Vorteile dieses Systems, denn durch das mögliche Auseinandernehmen lassen sich viele Dinge verdeutlichen. Zumindest als Lehrmaterial dürfte die Rolex in 3-facher Größe also gut geeignet sein. Individuell aber funktionslos Die Modelle, die Falco mit dem MakerBot 2 hergestellt hat...

Full article: http://www.mobilegeeks.de/news/statt-apple-watch-rolex-au...

Tweets

Why the Apple Watch won't destroy the Rolex

Why the Apple Watch won't destroy the Rolex

cnbc.com 23 Apr '15, 8pm

Eleven James founder & CEO Randy Brandoff told "Squawk Alley" that while the Apple Watch is an amazing gadget, it won't re...

This Designer 3D Printed A Rolex Watch And The ...

forbes.com 24 Apr '15, 3am

What you see in the pictures here is a Rolex Submariner watch made at 300% scale using a 3D printer. Everything but the Pe...

Apple Watch spy game brings clever twist to ret...

cultofmac.com 24 Apr '15, 3pm

Apple Watch spy game brings clever twist to retro format http://www.cultofmac.com/320233/apple-watch-spy-game-brings-cleve...

Could 3D printing help us personalize wearable ...

forbes.com 27 Apr '15, 1pm

What you see in the pictures here is a Rolex Submariner watch made at 300% scale using a 3D printer. Everything but the Pe...