11 Apr '14, 2pm

Atemnot, Koma, Organversagen - "Rolex": Diese falsche Ecstasy-Pille kann tödlich sein

Atemnot, Koma, Organversagen - "Rolex": Diese falsche Ecstasy-Pille kann tödlich sein

Die Folgen des Konsums einer pinkfarbenen Pille, die in der Schweiz entdeckt wurde, sind fatal. In Zürich ist eine hochgefährliche Form von Ecstasy in Umlauf geraten, die Streetworker vor Ort „als eine der gefährlichsten Pillen“ bezeichnen, die ihnen je untergekommen sei – das berichtet das Schweizer Internetportal „20Minuten.de“ . Die Jugendberatung „Streetwork“ habe die Pille, die das Logo der Uhrenmarke Rolex aufgedruckt habe, entdeckt und untersucht. Das gefährliche an der Droge sei, dass sie nicht wie üblich MDMA enthalte, sondern PMMA. Laut „20 Minuten“, bewirken beide Wirkstoffe, dass sich die Pupillen des Konsumenten weiten und sein Puls steigt, allerdings bleibt bei PMMA die erwünschte stimmungssteigernde Wirkung von Ecstasy aus. Außerdem wirke PMMA erst nach einer Stunde, MDMA bereits nach einer halben. Lebensgefahr durch Überdosierung Griffen die Betroffenen dan...

Full article: http://www.focus.de/gesundheit/atemnot-koma-organversagen...

Tweets

#WMWissen

mercedes-benz.de 12 Apr '14, 1pm

Limousine Das Beste kennt keine Alternative. Die neue C-Klasse. Kaufpreis ab Werk inkl. 19 % MwSt. ab Euro 33.558,00 Erleb...